Aktuelles

Überragendes Vertrauen in Europas Feuerwehrleute

Colmar / Stuttgart, 22. September 2008. Auf ihre Feuerwehr lassen die Europäer nichts kommen. 95% der Menschen in Europa bezeichnen ihr Vertrauen in die Feuerwehrleute als „sehr hoch“ bzw. „ziemlich hoch“. Dies geht aus der Studie „Reader’s Digest European Trusted Brands“ hervor, der größten Verbraucherstudie Europas. Reader’s Digest hat das herausragende Vertrauen in die europäischen Feuerwehrleute erstmals mit dem Pegasus Award gewürdigt.

Walter Egger aus der Schweiz, Präsident der Internationalen Vereinigung des Feuerwehr- und Rettungswesens, nahm am 19. September die Auszeichnung auf der Delegiertenversammlung des Verbandes in Colmar entgegen, an der Feuerwehrführungskräfte aus allen Teilen der Welt teilnahmen: „Es ist für mich eine große Ehre, diese Auszeichnung stellvertretend für die Kameradinnen und Kameraden entgegennehmen zu dürfen“, so Präsident Egger. „Die Arbeit für die Feuerwehr ist unsere Passion.“

„Die Feuerwehren sind ein beeindruckendes Phänomen“, sagte der Managing Director und Geschäftsführer von Reader’s Digest Deutschland, Schweiz, Österreich, Werner Neunzig, bei der Übergabe. „In allen Ländern Europas, die wir untersuchten, erfreuen sich die Feuerwehrleute eines überwältigenden Vertrauenswerts. Sie haben es geschafft, durch ihren unermüdlichen und selbstlosen Einsatz zum Wohle der Gesellschaft dieses Vertrauen stets aufs Neue zu erwerben.“

Dicht auf die Feuerwehrleute folgen die Piloten mit einem europaweiten Vertrauenswert von 92%. Die Feuerwehrleute und Piloten wurden von 25.000 Menschen in 15 Ländern auf die beiden vordersten Plätze gewählt. Auf den beiden letzten Plätzen der Vertrauens-Rangliste landeten Autoverkäufer und Politiker.

 

Hier finden Sie die gesamte Pressemitteilung

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok