Einsatzstichwort: Brand klein
Einsatznummer: 001
Kurzbeschreibung: Brand klein - Containerbrand
Datum:
01.01.2009 Uhrzeit:
17:20 Uhr
Alarmiert:
KDO; Gruppe 1 Menschenrettung: Nein
eingesetzte Fahrzeuge:
TLF weitere Organisationen:
Polizei

Einsatzbericht:

Am Abend des Neujahrtages wurde die Feuerwehr Bad Säckingen zu einem Containerbrand alarmiert. Das TLF reichte aus um den Kleinbrand schnell in den Griff zu bekommen.

Einsatzstichwort: Brand klein
Einsatznummer: 002
Kurzbeschreibung: Brand klein - Kaminbrand
Datum:
08.01.2009 Uhrzeit:
13:53 Uhr
Alarmiert:
KDO; KLAL Ri Menschenrettung: Nein
eingesetzte Fahrzeuge:
ELW, LF 8/6 weitere Organisationen:
Polizei

Einsatzbericht:

Zu einem Kaminbrand wurde die Feuerwehr Bad Säckingen nach Rippolingen alarmiert. Der brennende Kamin wurde unter Aufsicht des Bezirksschornsteinfegers ausgebrannt. Die Feuerwehr stellte über diesen Zeitraum den Brandschutz sicher.

Einsatzstichwort: Brand mittel
Einsatznummer: 003
Kurzbeschreibung: Brand mittel -Schwelbrand Elektrogerät
Datum:
09.01.2009 Uhrzeit:
00:12 Uhr
Alarmiert:
KDO; Gruppe 1 Menschenrettung: Nein
eingesetzte Fahrzeuge:
ELW, TLF, DL, LF16 weitere Organisationen:
Polizei, DRK

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde alarmiert, da die Nachtwächterinnen in einer örtlichen Pflegeeinrichtung einen starken Brandgeruch im Bereich der Pforte wahrnahmen. Die Feuerwehr entdeckte daraufhin mittels Wärmebildkamera ein überhitztes, allerdings eingebautes Elektrogerät, welches durch den herbeigerufenen Hausmeister stromlos gestellt werden musste. Der Einsatz dauerte ca. 90 Minuten.

Einsatzstichwort: VU, Pers. eingekl.
Einsatznummer: 004
Kurzbeschreibung: Verkehrsunfall, eingeklemmte Person
Datum:
09.01.2009 Uhrzeit:
06:02 Uhr
Alarmiert:
KDO; Gruppe 1 Menschenrettung: Ja
eingesetzte Fahrzeuge:
MTW, TLF, RW2, LKW weitere Organisationen:
Polizei, DRK

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B34 Ortsdurchfahrt alarmiert. Noch auf der Anfahrt erhielten wir die Meldung, dass das Unfallopfer bereits vom Rettungsdienst befreit werden konnte.

Die Feuerwehr kümmerte sich daraufhin um die Beseitigung der Unfallspuren und die Absicherung der Unfallstelle.

Einsatzstichwort: Brand klein - Kaminbrand
Einsatznummer: 005
Kurzbeschreibung: Brand klein - Kaminbrand
Datum:
10.01.2009 Uhrzeit:
14:06 Uhr
Alarmiert:
KDO; Gruppe 1 Menschenrettung: Nein
eingesetzte Fahrzeuge:
TLF, RW2, DLK, ELW weitere Organisationen:
Polizei

Einsatzbericht:

Von Nachbarn eines in der Altstadt liegendem Hauses wurde ein stark qualmender Kamin gemeldet. Vor Ort eingetroffen stellte die Feuerwehr fest, dass die Bewohner nicht zu Hause waren. Doch trafen diese kurz darauf ein und mittels eines Spiegels wurde ein kleiner Kaminbrand im unteren Bereich des Kamins festgestellt.

Der Kommandant und Kaminfegermeister reinigte daraufhin mittels Drehleiter und Kaminfegerwerkzeug den Kamin, das Brandgut wurde von der Feuerwehr entsorgt. Der Einsatz dauerte ca. eine Stunde.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.fwbs.de/images/01_Einsatz/2009/01_10_Kaminbrand

 

Suche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok