Verkehrsunfall- Absicherung der Unfallstelle

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
technische Hilfe - klein
Zugriffe 225
Einsatzort Details

B34
Datum 15.11.2022
Alarmierungszeit 17:50 Uhr
Einsatzende 19:22 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 32 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Abt. Bad Säckingen
Abt. Wallbach
DRK
    Polizei
      technische Hilfe - klein

      Einsatzbericht

      Schwerer Unfall zwischen Bad Säckingen und Wehr

      Auf der B 34 zwischen Wehr-Brennet und Bad Säckingen sind am Dienstag gegen 17.45 Uhr zwei entgegenkommende Autos kollidiert. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein 24-jähriger Autofahrer war auf gerader Strecke aus bislang unbekannter Ursache nach links geraten und mit dem entgegenkommenden Auto eines 35 Jahre alten Mannes zusammengestoßen. Die Autos kamen abseits der Fahrbahn schwer beschädigt zum Stehen. Die beiden Fahrer wurden verletzt und kamen in verschiedene Krankenhäuser in der Region. An den Autos entstanden Totalschäden. Der Sachschaden dürfte bei insgesamt etwa 30000 Euro liegen. Neben Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr im Einsatz, berichtete die Polizei am Mittwoch.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
       

      Suche