Auslaufende Betriebsstoffe nach VU

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
technische Hilfe - klein
Zugriffe 382
Einsatzort Details

Tullastraße
Datum 05.04.2019
Alarmierungszeit 23:30 Uhr
Einsatzende 02:08 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Abt. Bad Säckingen
DRK
    Polizei
      technische Hilfe - klein

      Einsatzbericht

      Betrunkener Autofahrer rast über Parkplatz, verletzt einen Restaurantbesucher und zerstört eine Rutsche

      Zwei verletzte Personen und hoher Sachschaden: Das ist die Bilanz nach einem Verkehrsunfall in Bad Säckingen am Freitagabend durch einen betrunkenen Autofahrer. Die Polizei sucht Zeugen.       

      Ein Autofahrer ist mit seinem schwarzen Opel Corsa OPC mit Schweizer Kennzeichen am Freitag gegen 23 Uhr die B 34 von Brennet kommend in Richtung Waldshut gefahren. Am Ortseingang von Bad Säckingen wollte er nach rechts in die Jurastraße abbiegen. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit und zuvor genossenen Alkohols überfuhr er zunächst die dortige Verkehrsinsel. Im weiteren Verlauf geriet das Fahrzeug in den Außenbereich des Schnellrestaurants MC Donalds, wo unter anderem die Kinderrutsche stark beschädigt wurde. Ein Besucher des Restaurants und der Fahrzeugführer wurden bei dem Verkehrsunfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden. Bei dem Fahrzeugführer wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

      Die Polizei bittet um Hinweise, ob das Fahrzeug im Vorfeld durch seine Fahrweise auffällig geworden ist.
      Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Bad Säckingen unter der Telefonnummer 07761/9340 entgegen.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
       

      Suche

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok