Aktuelles

Neue Spende von unserem Förderverein

Bad Säckingen (hwm) Eine Zusatzausrüstung für den Bereich Vegetation und Waldbrand stellt der Förderverein für die Feuerwehr Bad Säckingen den vier Abteilungen Wallbach, Bad Säckingen, Harpolingen und Rippolingen zur Verfügung. Dazu gehören ein Löschrucksack, ein Schlauch mit vermindertem Querschnitt und damit leichter zu handhaben sowie zwei Feuerpatschen. Gerade bei Entstehungs- und Kleinbränden ist das Waldbrandset von unschätzbarem Wert, betont Gesamtkommandant Tobias Förster. Er freut sich, dass der Förderverein in Zeiten hoher Waldbrandgefahr durch die Spende dazu beiträgt, dass die Feuerwehr bei einem Einsatz noch effektiver die Brandbekämpfung durchführen kann. Als ebenso hilfreich und unentbehrlich bezeichnet Förster die vom Förderverein angeschaffte Sichtschutzwand. Diese schützt bei Einsätzen betroffene Personen vor neugierigen Blicken. Das Bild zeigt von links: Joachim Sinz und Ronny Holle (Förderverein), Tobias Förster (Gesamtkommandant) Robert Vogt (Abteilungskommandant, Rippolingen), Sven Schapfel (Abteilungskommandant, Wallbach), Jan Höfer (Förderverein), Alexander Zimmermann (Abteilungskommandant, Bad Säckingen) und Bernhard Baumgartner (Vorsitzender des Fördervereins).

Suche