Traktor brennt

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Brand - mittel
Zugriffe 534
Einsatzort Details

L152
Datum 17.10.2018
Alarmierungszeit 07:42 Uhr
Einsatzende 11:26 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 44 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Abt. Bad Säckingen
Abt. Rippolingen
Abt. Harpolingen
DRK
    Polizei
      Brand - mittel

      Einsatzbericht

      Traktor brennt zwischen Rippolingen und Bad Säckingen aus

      Ein Traktor hat am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr auf der L152 zwischen Rippolingen und Bad Säckingen Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

      Ein Traktor hat am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr auf der L152 zwischen Rippolingen und Bad Säckingen Feuer gefangen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Es ist niemand verletzt worden. Die Feuerwehr geht von einem Totalschaden an dem Traktor aus. Laut Stadtkommandant Tobias Förster waren die Feuerwehren aus Bad Säckingen, Harpolingen und Rippolingen mit insgesamt 21 Mann im Einsatz. "Wir mussten wasserführende Fahrzeuge holen, weil es da natürlich keine Hydranten gibt", erklärte Förster. Nun werde noch das Erdreich oberflächlich abgetragen, um sicherzustellen, dass keine Schadstoffe in den Boden gelangen.

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
       

      Suche

      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok